Tempelhof

  • Züchter: Gisela Gunia, Eichenhof
  • Besitzer: Donatus Landgraf von Hessen
  • Rasse: Trakehner
  • Farbe: braun
  • Größe: 166
  • Geburtsjahr: 2017
  • Decktaxe: Decktaxensplitting 400,- + 500,- €

"Der Reservesieger und beste Springhengst des Körjahrgangs 2019 ist ein echter  Sportstyp mit schönem Gesicht, praktisch in der Machart und sachlich im  Wesen.Er besitzt die hohe Gabe der Idealverbindung von Geist und Kraft. Sein Schritt ist die  Ruhe selbst, Trab und Galopp sind energisch und gekennzeichnet von gewünschter Mechanik im Vorderbein und im Hinterbein . Das Freispringen ist sensationell.  Geradezu spielerisch überwand der typvolle Braune in tadellose Manier mit Übersicht und Coolness die Reihe. Das daraus resultierende Gesamtpaket führte zu Huldigungen des Publikums." (DT 12/19 LaGe ESch)

Tempelhof ist Vollbruder des zweifachen und amtierenden Trakehner Reitpferdechampions Tecumseh, der 2019 seinen ersten viel beachteten Jahrgang präsentierte. Aus kleinem, feinen und mit Bedacht gepflegtem Sportlerstamm, der auch die Vererber und Sprin- und Geländespezialisten Titulus und Tarison hervorbrachte, das S-Dressur-Pferd Troubadour, ganz aktuell auch den Sportlerhelden Tsetserleg (momentan das erfolgreichste Trakehner Vielseitigieitspferd weltweit).

Seinen 14 TT-Test hat er 2020 mit einer Gesamtnote von 8,0 absolviert, wobei er im Springen eine Wertnote von 8,28 und in der Dressur von 7,5 hatte.

Für 2021 ist er beim Trakehner Verband im Hengstbuch I eingetragen.

Familie O 136 A Trude Marischkat-Argenquell

Tempelhof ist negativ auf WFFS getestet.

 

https://www.youtube.com/watch?v=BJIW4oxTlGs

 

Decktaxe 900,- €  im Decktaxensplitting: 400,- € Besamungstaxe und 500,-- € Trächtigkeitstaxe (incl. Mehrwertsteuer)

Pedigree

Tempelhof Lücke E.H. Friedensfürst Rondo
Frieda III
Luna XIV Ibikus
Luca
Tarya E.H.Hirtentanz E.H. Axis
Herzlani
Tarabiscote Caanitz
Treuburg III

Galerie

Film

Vater / Mutter